Festival of Lights - Berlin 14. bis 26. Oktober 2008

Auch 2008 wird Berlin wieder in ein Meer von Farben getaucht. Den Betrachter erwartet ein Feuerwerk an Illuminationen und Veranstaltungen und verwandelt die Hauptstadt zwei Wochen lang in eine einzigartige Glitzermetropole.

Die weltberühmten historischen Wahrzeichen und Orte Berlins wie das Brandenburger Tor, der Funkturm, der Berliner Dom und der Fernsehturm werden spektakulär mit Licht, Events, Projektionen und Feuerwerk in Szene gesetzt. Begleitet wird das Festival von zahlreichen Kunst- und Kulturveranstaltungen rund um das Thema Licht.

FESTIVAL OF LIGHTS™ wird veranstaltet durch die Initiatoren und Organisatoren, die City Stiftung Berlin, die Union Investment Real Estate AG, der Licht-Designer Andreas Boehlke sowie Festivalausrichterin und -koordinatorin Birgit Zander mit ihrer Agentur Zander & Partner Event-Marketing.

Weitere Informatione zu Veranstaltungsorten und -terminen gibt es in dem Prospekt
Veranstaltungsplan Festival of Lights 2008 - hier

Datum: 
17.10.2008
Berliner News-Archiv
März 2020
SoMoDiMiDoFrSa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234